Gastforscher werden

Das NTAutonomy-Projekt ist in Wien angesiedelt, richtet sich jedoch an alle, die sich weltweit für Formen nicht-territorialer Autonomie interessieren. Forscherinnen und Forscher sind herzlich eingeladen, in unserer Forschungsgruppe (temporär) mitzuarbeiten:

  • Gastforscher können für bis zu einem Monat nach Wien eingeladen werden, um dort Teil des Teams zu werden. Reise- und Lebenshaltungskosten werden vom Projekt getragen.
  • Projektassoziierte sind eingeladen Kontakt mit dem Team aufzunehmen, während sie in Wien forschen oder wenn sie nach Wien reisen. Reise- und Lebenshaltungskosten sind selbst zu tragen.

Im Rahmen des Horizon 2020 Forschungs- und Innovationsprogramms der Europäischen Union wird dieses Projekt Europäischen Forschungsrat (ERC) unter der Fördervereinbarungsnummer 758015 gefördert